Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben oder uns solche Daten auf anderen Kommunikationswegen (z.B. telefonisch, per E-Mail, schriftlich) übermittelt werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

Für diesen Fall kommen wir hiermit unseren Informationspflichten gem. Art. 13 DSGVO nach und informieren Sie darüber, dass wir zu geschäftlichen Zwecken (z.B. Angebotserstellung, Beratung, Auftragsabwicklung, Rechnungserstellung, Newsletter, Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen, ordentlicher Buchführung) im Sinne des § 241 BGB und Art. 6 Abs. 1 b DSGVO, die uns von Ihnen mitgeteilten Kontaktdaten gespeichert haben (Z.B. Name, Vorname, Telefonnummern, E-Mail-Adresse, Webseite, Anschrift).

Verantwortliche:
Barbara Clear
Hofer Straße 3b
94113 Tiefenbach
barbara-clear@barbara-clear.de
+49 (0)8509 / 93 70 12

Empfänger Ihrer Daten sind ggf. Unternehmen, die uns bei der Durchführung und Abwicklung unserer geschäftlichen Transaktionen unterstützen (z.B. Banken, Transportdienstleister, Zulieferer).
Die Dauer der Speicherung Ihre Daten hängt von der Dauer der Geschäftsbeziehung und von den gesetzlichen und steuerlichen Aufbewahrungsfristen gem. HGB §§ 238 und 257 und AO § 147 ab.

Sie haben jederzeit das Recht auf (im Hinblick auf die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten):

Für die Erbringung unserer Leistungen sind die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten erforderlich. Falls Sie von Ihrem Recht auf Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Gebrauch machen, können wir die gewünschten Leistungen nicht mehr erbringen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) gespeichert.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informations-materialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbe-informationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Diese Datenschutzerklärung ist gültig für die Nutzung der Webseite, die Sie unter www.taureha.com aufrufen können. Wenn Sie mit ihr nicht übereinstimmen, bitten wir Sie unsere Website nicht mehr zu nutzen.

Die Datenschutzerklärung hat keine Gültigkeit mehr, wenn Sie unsere Internetseite über einen Link verlassen und auf eine Internetseite begeben, auf die wir keinen Einfluss haben.